Sportentwicklung - Projektentwicklung im sportkommunalen Bereich.

Preis: 29,00 € 29.00
Inkl. 10.00% MwSt, exkl. Versandkosten
quantity Stück
Sie erhalten 0 Punkte [?]
zur Wunschliste hinzufügen
Bewertung: 0
Produkt-Code/SKU: 9223-18500

Beschreibung

Hrsg. Rudolf Leber

Sportentwicklung - Projektentwicklung im sportkommunalen Bereich
Reihe: Sportwissenschaft - Bildungs-, Schul- und Sportzentren, Band 1

Werner Bösch | Michaela Gawrilowicz | Thomas Hausmair | Edina Leber-Zs.Toth | Günter Lichtenberger | Armin Steinberger

184 Seiten | 25 x 21 cm | Softcover | EUR 29,00| ISBN: 978-3-85493-190-4

Mit diesem Buch wird ein neues wichtiges Kapitel der Sportwissenschaft aufgeschlagen. Projektentwicklung wurde – ursprünglich aus den USA kommend - in Europa immer mehr zu einem wichtigen selbstständigen Fach und Wissensbereich. Das Faszinierende an dieser Tätigkeit ist das Prinzip der Verbindung zwischen sozialen, technischen und kommerziellen Faktoren, die hier je nach Zielrichtung zur Anwendung kommen und zu einem geistigen Gleichgewicht verschmelzen. Die Idee, diese Wissenschaft in Wien in den Dienst der sportkommunalen Entwicklung zu stellen, wurde 2003 unter Mitarbeit des Autors im Zuge einer Wiener Ballsportschule im Bereich des Praterstadions umgesetzt. Bei dieser Gelegenheit sind diese wichtige Wissenschaftsalternative entwickelt und angewandt und die Wissensgrundlagen sowie die Systematisierung zum ersten Mal erprobt worden. Mittlerweile gibt es zahlreiche ASKÖ Wien–Projekte, an denen auch das Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport der Universität Wien mitarbeitet. In diesem Sinne kann man den Autor als einen wissenschaftlichen Pionier in diesem speziellen Bereich der kommunalen Projektentwicklung sehen, der die Grundlagen für diese wissenschaftliche Sonderform erarbeitet hat. Das nun vorliegende Buch über studentische Analysen der Projektentwicklung im sportkommunalen Bereich ist die konsequente Weiterführung des von ihm seinerzeit als wichtiger Sportpädagoge beschrittenen Weges.

Autoren:
Hrsg. Rudolf LEBER, promovierter Erziehungs- und Sportwissenschafter. Neben seiner beruflichen Tätigkeit bei der Stadt Wien, lehrt er an den Universitäten in Wien, Tokyo und Györ. Schwerpunkt seines wissenschaftlichen Arbeitens ist die Entwicklung des Bildungs- und Sportbereichs im urbanen Raum.
Werner Bösch, Sportwissenschafter. Absolviert derzeit ein Doktoratsstudium in der Schweiz.
Michaela Gawrilowicz, Sportwissenschafterin. Nach einem längeren Aufenthalt in Australien und Neuseeland absolviert sie derzeit ein Doktoratsstudium an der Universität Wien.
Thomas Hausmair, Studium Sportmanagement an der Universität Wien.
Edina Leber-Zs.Toth, promovierte Sportwissenschafterin, Handelsökonomin, AHS-Lehrerin, Leiterin des Instituts für Aus- und Fortbildung an der BSPA-Wien.
Günter Lichtenberger, Studium Sportmanagement an der Universität Wien.
Armin Steinberger, Sportwissenschafter. Absolviert derzeit ein Doktoratsstudium an der Universität Wien.

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
xt:Commerce