• Herausgegeben werden die ÖJh, die zu den führenden internationalen Fachzeitschriften auf dem Gebiet der Klassischen Archäologie zählen, von dem Österreichischen Archäologischen Institut der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

  • Das "Eisenbahn Handbuch" vermittelt in komprimierter Form einen möglichst umfassenden Überblick über die Eisenbahnen in Österreich von den Anfängen bis in die Gegenwart.

  • Das Theatermuseum feiert im Jahr 2016 sein 25-jähriges Bestehen im Palais Lobkowitz.

  • Zur Lage und Zukunft von Wissenschaft und Innovation in Österreich

  • Zukunft neu denken. Die wirkungsorientierte Verwaltung bringt Österreich weiter

  • Die beeindruckenden Werke der jüngeren Valckenborch-Generation fanden bis lang in der publizistischen Auseinandersetzung nur wenig Aufmerksamkeit

  • Das Haus Habsburg und die Welt der fürstlichen Kunstkammern im 16. und 17. Jahrhundert

  • Eisenbahn-Literatur über einst und heute....

  • DAS HEROON VON TRYSA – Ein Denkmal in Lykien zwischen Ost und West

  • DER MAGISCHE RAUM – Bühnenbildmodelle aus der Sammlung des Theatermuseums Wien

  • Worte klingen, Töne sprechen – Richard Strauss und die Oper

  • Wildes Wien - Das unglaubliche Tierleben in der Großstadt"

  • Die synchronisierte Stadt

  • OTTO KOENIG Der Tierprofessor vom Wilhelminenberg

  • TYCHE - Beiträge zur Alten Geschichte, Papyrologie und Epigraphik.

  • Das Kalenderhandbuch von 354 - Der Chronograph des Filocalus

VERLAG HOLZHAUSEN - Kultur.Bildung.Wissenschaft.

Der Verlag Holzhausen widmet sich als österreichischer Wissenschafts- und Sachbuchverlag Themen aus den Bereichen Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen bei Publikationen aus den Bereichen Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesundheit und der Wissenschaft sowie bei Kunst-, Architektur- und kulturellen Büchern. Dabei sind innovative Ansätze bei Publikationsreihen, die Zusammenarbeit und Förderung mit und von Nachwuchsautoren und -wissenschaftern ein stetes Anliegen des Verlages.